Mobili aplikacija

Reisen Sie mit einem persönlichen Audioguide durch die Kaunas-Lagune!

Zentralpark Birštonas

Natuur

Der Zentralpark Birštonas wurde in einem Wald mit einer Fläche von 25 Hektar angelegt, ohne einen einzigen Baum zu fällen. Sportbegeisterte und auch Personen, die Ruhe suchen, verbringen gleichermaßen gern Zeit in diesem Park. Hier finden Sie Einrichtungen für verschiedene Sportarten – Basketball, Krafttraining oder Hufeisenweitwurf. Ein Mineralwasserverdunstungsturm (“Druskupis“) mit einem Durchmesser von 50 – 80 Metern schafft vollkommen überraschend ein Klima wie am Meer.

Der offene Wasserverdunstungsturm und die Luft des Kiefernwaldes helfen bei Heilung von Atemwegserkrankungen. Lediglich im Winter bleibt der Wasserverdunstungsturm außer Betrieb. Dennoch trifft man in den kalten Jahreszeiten viele Parkbesucher.

Der Park hat sowohl für sportlich Aktive, Fahrradfahrern und Erholungssuchenden etwas zu bieten. In der Nähe von Sportpfaden und Fitnessparcour wurden Kinderspielplätze eingerichtet und so hat hier die ganze Familie Möglichkeiten, sich sportlich zu betätigen. Hier kann man Basketball, Tischtennis, Minigolf spielen, hier gibt’s sogar Skateboardrampe für Jugendliche.

Auf dem “Weg der Kultur” finden Sie nicht nur acht Skulpturen von berühmten Künstlern Litauens, sondern auch eine Zone der Ruhe. Man kann hier in Ruhe ein Buch lesen, die herumspringenden Eichhörnchen und die Waldvögel beobachten. Nicht weit entfernt liegt ein Lehrweg der Memelschleifen, der die Schleifen dieses Flusses im Memelschleifenregionalpark exakt abbildet.

Die Parkwege sind nicht durch Architekten geplant, sondern genau dort angelegt, wo die Einwohner der Stadt Birštonas und Touristen sich am liebsten aufhalten. Einige der Wege sind mit Sand oder Kiefernadel bedeckt und somit perfekt fürs Laufen geeignet.

In der Nähe des Medical Spa “Eglė sanatorija” steht ein kleiner Pavillon, wo man Mineralwasser trinken kann. Einige Wanderer behaupten, dass sie sich nach einem Besuch des Parks munterer fühlten und nahmen sich vor, sich in der Zukunft mehr zu bewegen, die Natur zu beobachten und ihrer Gesundheit mehr Aufmerksamkeit zu schenken.

Wenn Sie Birštonas mit dem Auto anfahren, können Sie das Auto am Ende der Pušyno Straße in der Nähe des Memelufers parken. Hier ist ein Fußgängerweg angelegt, der sich bis zum Vytautas-Berg erstreckt.

Bewertungen

Es gibt noch keine Bewertungen. Seien Sie der Erste!